Die ultimativen Vorstellungen!

Hier möchten wir nun auf besondere Künstler, Bücher, Filme etc. hinweisen. Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei. Außerdem versehen wir die Künstler, Autoren,... mit einem Link zu Wikipedia, damit ihr noch etwas mehr über unsere Empfehlungen erfahrt.

Musik:

Wise Guys (von Janice)

A-Cappella vom Feinsten! (Das kann ja eigentlich nur von mir kommen, oder? ) Ich möchte euch nicht mit jedem der 164 Lieder quälen, deshalb stelle ich euch an dieser Stelle "nur" die 10 Alben vor. (Die Singel's erspare ich mir. )

Wikipedia.

"Dut-Dut-Duah!" aus dem Jahre 1994. Das einzige Album mit dem ersten Bass Christoph Tettinger.

Die Lieder:

01) Eight Days a Week

02) Wochenend und Sonnenschein

03) Sunshine of my Life

04) Rollbrett

05) Honey Pie

06) Everything's OK in the USA

07) Wenn ich bei dir bin

08) Tie a yellow ribbon round the old oak tree

09) Kölsche Jung in New York

10) Another Weekend

11) Dance

12) Viele verachten die edle Musik

13) Little sweet loving girl

14) Wild World

15) With a little help from my friends

16) Claudia

 


 "Haarige Zeiten" aus dem Jahre 1996. Zum ersten Mal ist Ferenc als Bass zu hören.

Die Lieder:

01) Reklame

02) Sir Duke

03) Got to get up

04) Tekkno (Hommelsheimmix)

05) The unknown stuntman

06) Total egal

07) Tut mir Leid

08) Vielen Dank für die Blumen

09) Charlie Razzamatazz

10) 99 Jahre

11) My name is Jack

12) Liebe geht durch den Magen

13) Let's twist again

14) Der Vollprofi

15) Dippy Valley

16) Tekkno (Live)

17) Back for good (Live)

18) Für dich

19) Goldfinger

20) Wenn ich ens nit mieh existiere

 

"Alles im grünen Bereich" von 1997. Zum ersten Mal konnte jede Stimme einzeln eingesungen werden.

Die Lieder:

01) Wise Guys Opener

02) Ruf doch mal an

03) Alles im grünen Bereich

04) Ich schmeiß mein Auto auf den Müll

05) Wie kann es sein

06) Schwachkopf

07) Julia

08) Ich bin raus

09) Dumm gelaufen

10) Tekkno

11) Köln ist einfach korrekt

12) Alles Banane

13) Haarige Zeiten

14) Wie die Zeit vergeht

15) (Die Frau hat) Rhythmus

16) Ich will keine A-Cappella

17) Lullaby

 

"Skandal" im Jahre 1999.

 Die Lieder:

01) Skandal

02) Meine heiße Liebe

03) Liebe im Internet

04) Probiers mal mit 'nem Bass

05) Ich bin grumpig

06) Mädchen lach doch mal

07) Die Comedian Harmonists

08) Ein Herz und eine Seele

09) Flunder gibt es immer wieder

10) Mann & Frau

11) Goldeneye

12) Der letzte Martini

13) More than words

14) Sie ist die Beste

15) Root Beer Rag

16) Es tut so weh (Live)

17) Schwachkopf (Remix '99)

 

"LIVE" aus dem Jahr 2000. Das erste Live-Album, bei dem ein Konzert in Köln aufgezeichnet wurde. Und was auch noch besonders war: Dieses Album war das Erste, welches in die Charts eingestiegen ist.

Die Lieder:

01) Gedanken for Konzertbeginn

02) Skandal

03) Moderation

04) Köln ist einfach korrekt

05) Moderation

06) Schlag mich Baby noch einmal

07) Moderation

08) Wie kann es sein

09) Parfüm

10) Moderation

11) Goldeneye

12) Moderation

13) Meine heiße Liebe

14) Moderation

15) Mädchen lach doch mal

16) Root Beer Rag

17) Moderation

18) Probiers mal mit 'nem Bass

19) Moderation

20) Nein, nein, nein!

21) Moderation

22) Do you believe (in Kölla Alaaf)

23) Moderation

24) Verlieben, verloren, vergessen, verzeihen

25) Moderation

26) Ich will keine A-Cappella

27) Moderation

28) Wenn ich ens nit mieh existiere

29) Zu schön für diese Welt

 

"Ganz weit vorne" ist im Jahre 2001 auf Platz 49 in den Charts eingestiegen.

 Die Lieder:

01) Showtime

02) Jetzt ist Sommer

03) Wenn sie tanzt

04) Anna hat Migräne

05) Sensationell

06) Stolz

07) Das Leben ist zu kurz

08) Armes Schwein

09) Kaiser Franz

10) Ohne dich

11) Die wahre Liebe

12) Bleib so wie du bist

13) Willst du mit mir gehen

14) Besserwisser

15) Zur Lage der Nation

16) Die Philosoffen

17) Wenn sie tanzt (Radioversion)

 

 

"Klartext" aus dem Jahre 2003.

Die Lieder:

01) Sing mal wieder

02) Sonnencremeküsse

03) Du doof!

04) Danke

05) Powerfrau

06) Das wär's gewesen

07) Kinder

08) Chocolate Chip Cookies

09) She's amazing

10) Du bist dabei

11) Was für eine Nacht

12) Stress

13) Deutscher Meister

14) Spaß beiseite

15) Die Bahn kommt

16) Dialog

17) Träum vom Meer

 

 

"Wo der Pfeffer wächst" von 2004.

Die Lieder:

01) Wo der Pfeffer wächst

02) Einer von den WISE GUYS

03) Früher

04) Du gehst mir nicht mehr aus dem Kopf

05) Nur für dich

06) Du kannst nicht alles haben

07) Erzähl mir die Geschichte

08) Hallo Berlin

09) Jetzt ist es zu spät

10) Juli

11) Du bist dran

12) Achtung! Ich will tanzen

13) Weil ich ein Kölner bin

14) Du bist die Musik

15) Irgendwas an ihr

16) Alter Schwede

17) Dieses Lied

18) Chocolate Chip Cookies (in English)

19) Ohrwurm

20) Ohrwurm (Reprise Live)

 

"Radio" aus dem Jahre 2006.

Die Lieder:

01) Jingel A

02) Radio

03) Jingel B

04) Denglisch

05) Jetzt und Hier

06) Das bedeutet Krieg

07) Sie bricht mir das Herz

08) Die Nachrichten

09) Buddy Bieber

10) Das fremde Wesen (mit Sonja Wilts)

11) Romanze

12) Klatsch und Tratsch

13) Das Allerletzte

14) Tiefgang

15) Der Sport

16) Aber sonst gesund

17) Ruf doch mal an '06

18) Mad World

19) Ja ja

20) Wir hatten den Moment

21) Das Horoskop

22) Schunkeln

23) Ständchen

24) Zwischenbilanz

 

"Frei!" ist das aktuelle Album von 2008.

Die Lieder:

01) Am Anfang

02) Relativ

03) Es ist nicht immer leicht

04) Ich will zu dir

05) Die ersten warmen Tage

06) Alles in die Luft

07) Schiller

08) Wir hatten eine gute Zeit

09) Seemann

10) Sonnenschein

11) Das Wasser

12) Nonverbale Kommunikation

13) Langsam

14) Paris

15) Jeden Samstag

16) Quäl dich fit

17) Meine Deutschlehrerin

18) Chachacha auf'm Dach

19) Nummer drei

20) Herbst am See

21) Paris (mit den Bremer Philharmonikern)

 

 

Amy MacDonald (von Janice)

Sanfte Töne, die die Seele touchen: Amy ist mit "This is the Life"  auch bei uns top. (Quelle: Yam! Nr. 09 September 2008)

Wikipedia.

Das Lied "This is the Life" ist ein Hören wert!


Das offizielle Video:



Bücher:

Hape Kerkeling

Ich bin dann mal weg - Meine Reise auf dem Jakobsweg (von Janice)

Wikipedia.


"Der wichtigste Weg meines Lebens."

 "Hape Kerkeling, Deutschlands vielseitigster TV-Entertainer, lief zu Fuß zum Grab des heiligen Jakob - fast 800 Kilometer durch Spanien bis nach Santiago de Compostela - und erlebt die reinigende Kraft der Pilgerreise. Ein außergewöhnliches Buch voller Witz, Weisheit und Wärme, ein ehrlicher Bericht über die Suche nach Gott und sich selbst und den unschätzbaren Wert des Wanderns.

Dieser Weg ist hart und wundervoll. Er ist eine Herausforderung und eine Einladung. Er macht dich kaputt und leer. Und er baut dich wieder auf. Er nimmt dir alle Kraft und gibt sie dir dreifach zurück."

Das Buch ist lustig und regt zum Nachdenken an. Hape Kerkeling erzählt mit Humor von der Begegnung mit Gott. Auf seiner Reise trifft er ein paar "merkwürdige" Gestalten und Menschen, die zu sehr guten Freunden wurden. Das Buch ist es wert, es zu lesen.

 

 

Steffi von Wolff

Aufgetakelt (von Janice)

Wikipedia.

"Segeln? Ja, bin ich denn wahnsinnig?, fragt sich Britta Schüchen, 34, Immobilienmaklerin, naturblond. Doch ihrem Mann Andreas zuliebe macht sie mit. Und sieht sich mit ungeahnten Herausforderungen konfrontiert: Wie kommt man ohne Sprungbrett an Bord? Muss man ein Palstek gut durchbraten? Darf man ein Segelboot ungestraft »Affenarsch« nennen? Doch es kommt anders als gedacht – Britta wird vom Segelvirus infiziert, und Andreas schwächelt ...

Der durchgeknallteste Segeltörn des Jahres – von Comedy-Bestsellerautorin Steffi von Wolff."

Ich kann der Kritik nur zustimmen! Das Buch ist sehr lustig geschrieben! Kaum beruhigt man sich, muss man schon wieder lachen. Steffi von Wolff erzählt wirklich sehr witzig von Britta und der »Affenarsch« und von den Problemen zwischen Britta und ihrem Gatten Andreas.